First Haarglätter Test

Hinter First Haarglättern steckt die Marke TZS First Austria, ein österreichisches Unternehmen, das bereits seit mehr als 30 Jahren aktiv ist. TZS First Austria ist eine Marke der Timetron Warenhandelsges.m.b.H., die sich mit dem Vertrieb von Haushaltselektronik, Unterhaltungselektronik und elektrischen Produkten für die Körperpflege beschäftigt. Das Unternehmen gibt kein Geld für teure Marketing- und Werbeaktionen aus, daher ist es möglich, die Produkte zu günstigen Preisen anzubieten.

First Haarglätter Test – gute Produkte zu fairen Preisen

Im First Haarglätter Test zeigten die Haarglätter eine gute Qualität zu günstigen Preisen. Die Haarglätter sind im mittleren und unteren Preissegment zu finden und werden in verschiedenen Varianten angeboten. Sie sind mit

  • Keramikbeschichteten Platten
  • Verriegelung
  • 360-Grad-Kabel
  • Kontrolleuchte
  • Ionisator
  • Mehreren Temperaturbereichen ausgestattet

Die Haarglätter verfügen über ein Siegel für GS, das für Geprüfte Sicherheit steht. Sie eignen sich für verschiedene Haartypen, beispielsweise für dickes Haar, feines Haar und coloriertes Haar. Die Haarglätter sind teilweise für das Glätten, aber auch für Locken und Wellen verwendbar. Sie ermöglichen eine schonende Anwendung, die Keramikplatten sichern eine gleichmäßige Wärmeverteilung für gute Stylingergebnisse. Mit der Ionen-Technologie werden statische Aufladungen des Haares neutralisiert. Durch drehbare Keramikplatten lassen sich mit einigen Geräten verschiedene Frisuren stylen, beispielsweise Locken, Wellen oder glattes Haar. Die Haarglätter zeigen eine gute Verarbeitung und eine leichte Bedienbarkeit. Die Designs sind schlicht, aber attraktiv.

First Haarglätter Test – Stylingmöglichkeiten für günstiges Geld

Im First Haarglätter Test zeigten die Haarglätter eine einfache Handhabung bei einer guten Verarbeitung. Sie schonen das Haar und verfügen über neuartige Technologien. Viele der Geräte bieten mehrere Funktionen für verschiedene Frisuren.

Back to Top ↑