2 in 1 Haarglätter Test

2 in 1 Haarglätter im Test

Wollen Sie Ihr Haar immer wieder anders stylen, elegant glatt oder mit verführerischer Lockenpracht? Dann ist der 2 in 1 Haarglätter das Richtige für Sie, mit ihm glätten Sie das Haar und können auch üppige Locken formen. Solche 2 in 1 Haarglätter werden von verschiedenen Herstellern angeboten, in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Wie gut diese Haarglätter tatsächlich sind, zeigten 2 in 1 Haarglätter im Test.

2 in 1 Haarglätter im Test – Glätten und Locken zugleich

Die 2 in 1 Haarglätter im Test zeigten eine einfache Anwendung und gute Ergebnisse. Diese Haarglätter verfügen häufig über keramikbeschichtete Elemente, die für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sorgen und Haarschäden verhindern. Bei den Haarglättern sind häufig mehrere Temperaturstufen wählbar, so ist ein individuelles Styling möglich, abhängig davon, wie Sie es am besten vertragen. Damit diese Haarglätter zum Glätten und gleichzeitig für Wellen und Locken verwendet werden können, verfügen sie im Inneren über Glättplatten und an den Außenseiten über beheizbare halbrunde Elemente, mit denen Sie Locken und Wellen ins Haar bringen. Die Außenseiten dieser Geräte funktionieren wie ein Lockenstab. Per Knopfdruck können Sie bei verschiedenen Geräten auswählen, ob Sie das Haar glätten oder ob Sie Locken stylen möchten. Mit verschiedenen Geräten können Sie trockenes und feuchtes Haar gleichermaßen stylen. Zur Ausstattung dieser Geräte gehören, je nach Modell

  • Mehrere Temperaturstufen
  • Ionen-Technologie
  • Keramik-Beschichtung
  • Drehkabel
  • LCD-Display
  • Transportverriegelung

Im Test kam es auf die Handhabung an. Das Gerät sollte gut in der Hand liegen und über einen kühlen Griff verfügen, es sollte in möglichst kurzer Zeit ein müheloses Styling ermöglichen.

2 in 1 Haarglätter im Test – auf das Ergebnis kommt es an

Die 2 in 1 Haarglätter im Test zeigten gute Ergebnisse. Wichtig für ein gutes Gesamtergebnis ist vor allem, wie schonend diese Haarglätter mit Ihrem Haar umgehen. Bei billigen Haarglättern und Lockenstäben ist es oft der Fall, dass das Haar geschädigt wird, besonders bei häufiger Benutzung. Bei guten 2 in 1 Haarglättern wird das Haar nicht ausgetrocknet, es wird nicht brüchig und bleibt geschmeidig und glänzt. Auch eine häufige Anwendung schadet bei guten Geräten Ihrem Haar nicht. Hochwertig ausgestattete 2 in 1 Haarglätter verfügen über eine Ionen-Technologie oder über Keramik-Elemente, mit denen dem Haar keine Feuchtigkeit entzogen wird. Das Haar sieht nach dem Glätten oder Locken gesund und voluminös aus. Weiterhin ist eine einfache Anwendung wichtig, es kommt darauf an, dass Sie wissen, wann Sie das Glätteisen aus dem Haar nehmen müssen. Zu diesem Zweck verfügen viele Geräte über eine Anzeige. Sie müssen nicht immer viel Geld ausgeben, um einen 2 in 1 Haarglätter zu erhalten, der Ihr Haar schont und sich leicht anwenden lässt.

Back to Top ↑